Über uns

Wir laden dich ein, das Weibliche mit uns zu feiern: Zusammenkommen mit unserem tiefsten Wesen und Ursprung, um Kraft und Mut zu schöpfen, die Rhythmen des Werdens und Vergehens bewusst verstehen zu lernen und vor allem unser Herz zu öffnen.

Seit Jahrtausenden kommen Frauen zusammen und erforschen das Mysterium des Seins. Gemeinsam tauchen wir ein, immer tiefer in diesen Moment, geben uns dem Fluss unserer Gefühle hin. Mit Geduld und Bereitschaft, Atemzug um Atemzug, verweilen wir in unserem erblühten Sein.

Wir halten Herz und Augen offen und geben uns ganz hin, in eine intime Beziehung zu jedem Moment und jeder Erfahrung inmitten dieses oft herausfordernden Lebens im Körper einer Frau.

Wir dienen dem göttlich Weiblichen, das in allen Wesen lebt. Möge das Weibliche dem Männlichen dienen, möge das Männliche dem Weiblichen dienen. Mögen alle Lebewesen in Frieden miteinander leben.

 

Dragana

Ich bin Popsängerin und Stimmtrainerin IST, durchlief eine Ausbildung in schamanischem Wissen, und bin heute Lernende auf dem spirituell-weiblichen Weg mit Chameli Ardagh, der mich ganz einfach über meinen Körper führt und mich gleichzeitig mit anderen Frauen verbindet, dem kleinen Kreis wie auch dem grossen, weltumspannenden Kreis der Yoginis.

Was ich dabei erfahre, ist Heilung auf tiefen und sehr subtilen Ebenen meines Schwester-Seins, Verbundenheit mit mir und allem was ist, und die tief empfundene Freude und Dankbarkeit, Frau zu sein und das bis in alle Poren zu geniessen. Mit allem was ich bin, woher ich komme, was ich habe. Das teile ich gerne mit Frau und Mann.

SimoneRita

Als alleinerziehende Mutter von zwei wundervollen Kindern bin ich der Weisheit des täglichen Lebens verpflichtet. Als Yogini praktiziere ich weibliche Spiritualität. Leidenschaftlich gehe ich in eine intime Beziehung zu jeder Erfahrung, zu jedem Moment, auf der Suche nach bedingungsloser Wahrheit inmitten dieses oft herausfordernden Lebens im Körper einer Frau. Voller Freude erkenne ich das göttliche im Gewöhnlichen und erfahre tiefste Prozesse der Heilung und der Bewusstwerdung.

Schon immer habe ich das Leben studiert und spirituelle Lehrer und Heiler aus der ganzen Welt haben mich inspiriert. Mein Weg führte mich zu verschiedensten Weisheitslehrern, vom toltekischen Schamanismus bis hin zum tantrischen Buddhismus. Meine weibliche, spirituelle Praxis besteht aus Meditation, Tanz, Bewegung, Chanten, Geschäftsfrau und Mutter sein. Seit vielen Jahren veranstalte ich Frauentempel und Workshops für Frauen.

Unendlich dankbar bin ich Maitra für ihre bedingungslose Liebe und meiner geliebten Lehrerin und Schwester Chameli Ardagh, Awakening Women Institute für Ihre grenzenlose, mitfühlende Weisheit des zutiefst Weiblichen und die Schönheit ihrer Seele, die mich inspiriert und nach Hause navigiert.