SisterTempel in Zürich am 1. Juni 2018

 « Lass deine einzigartige Schönheit erblühen wie eine Million Sonnen.»

Hier im Tempel kannst du dich darin üben um Unterstützung zu bitten, auch wenn es manchmal unbeholfen und komisch klingt. Hier wollen wir dich nicht analysieren oder dir „gute Ratschläge“ geben. Vielmehr schaffen wir gemeinsam einen Raum des gegenseitigen Bestärkens und geben uns liebevoll Halt, losgelöst von allen Erwartungen.

Einen Raum, wo wir alles, was gerade präsent ist in uns offenbaren können, ohne dass wir uns daran festhalten müssen. Einen Raum, wo nichts zu viel ist. Denn dieses Gefühl, wenn nichts zu viel ist, sich einfach fallen lassen können und in den Armen einer Schwester etwas auszuruhen ist wie ein grosses Ausatmen und führt dich zurück in eine tiefe Klarheit und Verbundenheit.

Komm, setz dich zu uns in den heiligen Kreis der Frauen – um uns zu erinnern an das, was schon immer da war. Stell dir dickflüssigen, goldenen Honig vor, genau so sickert das Bewusstsein langsam in deinen Körper. Fühle deinen Körper, entspanne deinen Kiefer, deine Schultern und öffne deinen Beckenraum. Alles wird weich und warm.

Fühle in dich hinein – atme ruhig und nimm einfach wahr was im Moment gerade da ist. Gib diesen Gefühlen Raum. Das ist dein Portal das dich zu deiner Essenz führt, genau in diesem Moment. Tauche ein, ein bisschen tiefer, ein bisschen inniger.

Der Schwesternkreis ist Ausdruck des erwachten Bewusstseins der Frauen. Wir begeben uns auf die Reise zu unserem innersten weiblichen Kern, unserem Herzen im Innersten des Herzens. Gemeinsam erforschen wir das Mysterium des Seins und geben uns dem Fluss unserer Gefühle hin. Durch eine lebendige, direkte Erfahrung wollen wir mit dem göttlich Weiblichen in uns in Berührung kommen.

Freitagabend von 19.00 bis 21.00 Uhr (alle 2 Wochen) 
(Türen öffnen um 18:30 Uhr, ab 18.45 Uhr Meditation)

alle Termine findest du hier

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung (in der du dich weiblich fühlst), Kraftgegenstände (Fotos, Kristalle etc.) für unseren gemeinsamen Altar

Kosten: CHF 30.- (Barzahlung bei Kursbeginn)

Es gibt nichts zu verstehen – keine Konzepte zu begreifen – und kein zukünftiges Ziel zu erreichen. Es geht nur darum, diesen süssen Moment wilder, chaotischer, vibrierender, berührender, zarter Ganzheit zu erfahren. Nimm deinen Platz ein!

Herzlich willkommen im Schwesternkreis.

Wo: Yogalounge, Schoffelgasse 3, 8001 Zürich (www.yogalounge.ch)

Anmeldung: info@sisterbliss.me

468 ad